05

19

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

Wer zu langsam fährt, bleibt stecken

Christin ist zwanzig, Ich-Erzählerin dieser Episoden, sitzt hinter Jan am Traktor, der ein Rehkitz erwischt, das die Maschine schlichtweg zerhäckselt....

Der Wald der Welt

Einmal Annie Proulx gelesen, etwa oder speziell sogar „Schiffsmeldungen“ und man beginnt, auf ihren nächsten Text zu lauern. Jetzt gibt es ihn, den ne...

Montauk, Wale und das Meer

Montauk, der Ort einer großen Liebe, das weiß man, wenn man Max Frisch folgt. Der vorliegende Roman bietet ebenfalls Dramatik, lässt den LeserInnen Pa...

Mein Traum, letzte Nacht, meine Traum!

Welch schöner Beginn eines kleinen, feinen Buchs, das der Verlag Roman nennt. Ist aber egal, gern folge ich Malina, der Ich-Erzählerin, die so viel si...

So verrinnt das Leben

Zwei Mädchen, die nicht so leicht Freundinnen werden, verbringen viele Nachmittage miteinander. Es ist immer Rike, die Martina aus der sicheren Werkst...

Erinnerungen haben keinen Körper

Saara wohnt mit ihren Eltern im Sägemehlhaus, ist dort glücklich und beobachtet ihre Mama sehr genau. Mama liegt in der Sauna und riecht gut nach Öl, ...

Ach, Sie sprechen Deutsch? Bei Ihrer Hautfarbe?

Der Autor findet es einfach nicht zum Lachen, wenn man ihm Negerküsse als Nachspeise anbietet, political correctness ins Lächerliche zieht und ihm zu ...

Anders, fremd und irgendwie glücklich

Matthias Brandt hat einen riesigen Namen, ist ein bekannter Schauspieler und könnte jetzt doch so richtig auf den Putz hauen: Wer hat schon eine Kindh...

Bessarabien und weiter

Mit Karl-Markus Gauß lässt es sich generell gut reisen, seine Beobachtungen sind kompakt, in seinen Beschreibungen tobt nicht die Lust an der Abschweifung und wenn…

 Die Welt hat eine neue Rasse erfunden

Der Roman beginnt und endet mit einem Blick in ein Flugzeug; am Beginn des Romans landet der junge Arzt Hammoudi am internationalen Flughafen in Damaskus….