Aktuelle
Ausgabe:
Sexualität
06/24

Die „Welt der Frauen“-Aboangebote!

Entdecken Sie unsere vielseitigen Aboangebote 

Jahresabo

Das „Welt der Frauen“-Jahresabo beinhaltet 8 Printausgaben, diese können Sie in der Abozone auch digital nachlesen, und Zugang zu Online+ mit vertiefendem Lesestoff und exklusiven Gewinnspielen. Das Abo ist befristet und unbefristet erhältlich. Inklusive Versand innerhalb Österreichs.

Probeabo

Unser „Welt der Frauen“-Probeabo umfasst 2 Ausgabe in Print direkt zu Ihnen nach Hause geliefert (inkl. Versand innerhalb Österreichs), 2 zusätzliche Ausgaben in Digital und 4 Wochen Zugang zu „Welt der Frauen“-Online+ mit vertiefendem Lesestoff.

Geschenkabo

Das „Welt der Frauen“-Geschenkabo ist das perfekte Abo, um einem lieben Menschen Lesefreude zu schenken! Das Abo beinhaltet 8 Printausgaben, die in der Abozone auch digital gelesen werden können, und Zugang zu Online+ für noch mehr Lesestoff! Das Abo ist befristet erhältlich und kann jährlich verlängert werden. Inklusive personalisiertem Geschenkgutschein und Versand innerhalb Österreichs.

„Welt der Frauen“ Erscheinungstermine 2024

Ausgabe Jänner/Februar: 19.01.2024 | Ausgabe März: 12.03.2024 | Ausgabe April/Mai: 23.04.2024 | Ausgabe Juni: 11.06.2024 | Ausgabe Juli/August: 23.07.2024 | Ausgabe September: 10.09.2024 | Ausgabe Oktober: 22.10.2024 | Ausgabe November/Dezember: 03.12.2024

Blättern Sie vorab bereits durch die aktuelle Ausgabe von „Welt der Frauen“

Anregen und erregen

Wann haben Sie sich zum letzten Mal mit Ihrer Sexualität auseinandergesetzt? Wann haben Sie zuletzt hinterfragt, was Ihnen körperliche Lust, Freude an der Intimität, Hingabe an sich oder eine andere Person bedeuten? Die Definition von persönlicher Sexualität ist in über sexualisierten Zeiten voll Nacktheit mehr denn je eine große Herausforderung. Trotz der Fortschritte in der Geschlechtergleichstellung und sexuellen Emanzipation bleibt die weibliche Sexualität ein Bereich, der von Missverständnissen, falschen Annahmen und Tabus geprägt ist. Deshalb haben wir in dieser Ausgabe aufgegriffen, was viele Frauen bewegt und was doch zu selten ehrlich angesprochen wird. Lesen Sie in unserer Titelgeschichte von verschiedenen Frauen, die offen über ihre Sexualität sprechen, erfahren Sie mehr über Erotikangebote, die sich speziell an Frauen richten, und holen Sie sich Tipps, wie man Kinder und Jugendliche am besten aufklärt.

„Mein Mann und ich hatten ‚Feuerwerkssex‘. Dann wurde ich schwanger, wurde noch als der lockere, lustvolle Mensch, der ich war, in den Kreißsaal gebracht und kehrte völlig verändert zurück.“
Tina Molin, Journalistin und Autorin

Sinnliche Begegnung

Sexualität ist nicht bloß Sex – so viel gleich zu Beginn. Sie bezeichnet, wie wir uns erleben und verhalten, welche Bedürfnisse wir haben, worauf wir Lust haben, wie wir uns definieren, wen wir lieben, wer wir sind. Im weitesten Sinne ist sie die Gesamtheit unserer Lebensäußerungen, unseres Verhaltens und unserer Gefühle. Sexualität ist die Beziehung zu unserem Körper in seiner Gesamtheit. Wie gehen wir mit ihm um, welches Bild haben wir von ihm, wie stehen wir zu ihm, wie erleben wir ihn, wie bewegen wir ihn und wie oder wer sind wir in ihm?

In der aktuellen Titelgeschichte gehen die Redakteurinnen Sophia Lang und Victoria Preining der Frage nach, wie man die eigene lustvolle Körperlichkeit auf der Lebensreise entdecken kann, und lassen Frauen zu Wort kommen, die offen über ihre Verwandlung von der heißen Liebhaberin zu einer müden Mutter sprechen oder die den früh erlernten Bildern über die romantische Disney-Liebe abschwören.

Lesen Sie außerdem ein Interview mit Chefärztin Dagmar Pauli, die für einen weniger ängstlichen Umgang mit Transgeschlechtlichkeit plädiert, und dazu rät, Kinder und Jugendliche, die sich als trans identifizieren, unbedingt mit ihren Empfindungen ernst zu nehmen. Tauchen Sie in die Welt heimischer Blumenbäuerinnen ein, die ihre Schnittblumen regional, saisonal und nachhaltig anbauen, und erfahren Sie Wissenswertes über das Wahlverhalten von Frauen.

Post aus der Redaktion

Mailnachrichten für alle, die neugierig auf „MEHR“ sind

Die „Welt der Frauen“ auf Social Media

Weitere aktuelle Beiträge

Vorteile für kfb-Mitglieder

Als kfb-Mitglied leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft. Wir möchten Ihnen einen Teil davon als Bonus zurückgeben. Lesen Sie ein...

„Sommer fühlt sich nach Freiheit an“

Psychotherapeutin und Führungskräfte-Coachin Barbara Polster geht dem Gefühl von Sommer auf den Grund und erklärt, wieso wir in der warmen Jahreszeit meist glücklicher sind als in der kalten.

Vorteile für die Mitglieder des Katholischen Familienverbands Wien

Als Mitglied des Katholischen Familienverbands Wien leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft. Wir möchten Ihnen einen Teil davon al...