12

20

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

Das Frauenmagazin aus Österreich

2. Dezember: Doppelte Freude

Schachteln für kleine Geschenke lassen sich leicht selber herstellen. Freude ist garantiert. Gerade jetzt zu Weihnachten.

Buchempfehlung: Die besten Weihnachtskekse

Das Keks ist das Ziel, das Miteinander die schönste Zutat

Würziger Genuss im Advent

Köstlicher Bergkäse für die feine Küche.

Vom Wert der Hingabe

Katharina Baschingers Hingabe an die Steirische Harmonika ist außergewöhnlich. „Welt der Frauen“ stellt die junge Musikerin vor.

Mit Geld nicht aufzuwiegen

Ob Hospiz, Notschlafstelle oder Telefonseelsorge: Karitative Organisationen leisten einen wertvollen Beitrag für Bedürftige und die Gesellschaft.

Schönheitstipps für Zuhause

Die Gurkenscheiben im Gesicht haben wir alle schon einmal ausprobiert. Viele weitere Kochzutaten können wir als natürliche Hautpflegemittel einsetzen.

Wärme von innen

Im Winter haben wir manchmal klamme Finger und kalte Zehen. Mit aromatischen Gewürzen können wir uns warm halten.

Wie machen wir jetzt weiter?

Christine Haiden im Gespräch mit Menschen, die Zukunft denken. Ein Videoprojekt von Movement 21 & Welt der Frauen.

Machen wir uns selbst einsam?

Wer über keine elektronische Nabelschnur verfügt, scheint zunehmend abgeschnitten vom sozialen Leben unserer Zeit. Messen wir der persönlichen Begegnung zu wenig Wert bei?

Buchempfehlung: Bäuerinnen, Brot und Sehnsucht

Brot zu backen, ist das eine. Übers Brotbacken zu schreiben, eine ganz andere Herausforderung, die Elisabeth Ruckser mit Freude immer wieder annimmt.

Heldin der Veränderung

Während seiner Recherchereisen auf der ganzen Welt begegnet der österreichische Reporter Martin Zinggl  oft beeindruckenden Frauen. Carola Vaca ist eine von ihnen.

Grippeviren die Stirn bieten

Das Immunsystem arbeitet ohne Pause. Im Herbst und Winter sind unsere Abwehrkräfte besonders gefordert.

Im Gefängnis

Notiz #13 von Natalie Halla: Über mein filmisches Eintauchen in die peruanische Drogenwelt & das Schicksal der Täterinnern, die zugleich Opfer sind.

Ausgezeichnete Reportage

Sophia Lang erhielt den Prälat-Ungar-Anerkennungspreis für ihre „Welt der Frauen“-Reportage „Ziemlich beste Freundinnen“.

Sieben Rosen auf meinem Tisch

Barbara Pachl-Eberhart stellt fest: Manche Geschenke sind sogar mehr wert, als man auf den ersten Blick vermuten würde.

Eva und Elisabeth - Teil 2

Unsere Leserin Monika Hofer & ihre Töchter Eva und Elisabeth im „Welt der Frauen“-Gespräch. Teil 2: Alle unter (fast) einem Dach.