06

20

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

REPORTAGEN, PORTRAITS UND VIELES MEHR

„Meine Mamas sind die liebsten“

Verzückende und verstörende Ansagen und Wortmeldungen unserer Töchter.

Ein unvergleichliches Naturjuwel

„Welt der Frauen“-Leserin Sigrid Katletz aus Linz schwärmt für ihre „zweite Heimat“: den Seewinkel im Burgenland.

Zauberwort

Susanne Niemeyer ist auf der Suche nach einem prägnanten Ausdruck oder Zauberwort und nimmt gerne Vorschläge entgegen.

Das Ländle bewandern

„Welt-der-Frauen“-Leserin Monika Reichart zog vor zehn Jahren von Oberösterreich nach Vorarlberg. Sie weiß mittlerweile, dass das Ländle einiges zu bieten hat.

Obst zum Nachtisch

Etwas Süßes geht immer. Ein beliebtes französisches Dessert ist der Clafoutis – ein Auflauf mit Kirschen, der auch mit Beeren wunderbar schmeckt.

Reisen & Rasten

Gehen Sie mit uns lesend auf Reisen und genießen Sie eine kleine Auszeit vom Alltag.

Buchempfehlung: Ich an meiner Seite

In zehn Sitzungen zur ureigenen Optimalversion – der neue Roman „Ich an meiner Seite“ von Birgit Birnbacher, Bachmann-Preisträgerin 2019.

Brauch‘ ich ein Smartphone?

Man möchte ja eigentlich nur „das alte Leben wiederhaben“. Oder fast. Manches sollte jedenfalls so bleiben, wie es war.

Das kleine Glück in der Unsicherheit

Ich gehe gerne auf Nummer sicher. Aber wie damit umgehen in Zeiten wie diesen, in denen kaum etwas sicher ist?

Mein musikalischer Zufallsgenerator

Um ehrlich zu sein, merke ich mir Liedtexte nur schwer. Aber ich kenne doch viele Einzelzeilen. Wenn ich sie zusammenbastle, kommt ein ganz schön passables Schlaflied heraus.

Die Durch­halterinnen

In unserer aktuellen Mai-Ausgabe haben wir drei Durchhalterinnen – stellvertretend für die vielen, die diese Krise getragen haben – porträtiert. Was wären wir alle in der Krise ohne sie!

Danke sagen mit „Welt der Frauen“

Möchten Sie sich bei jemandem für die Hilfe oder das Engagement in dieser herausfordernden Zeit bedanken? Wir würden uns freuen, wenn Sie „Danke sagen mit Welt der Frauen“.

Lob des Eigenlobs

GolferInnen durften als erste wieder raus. Und wir? Wir könnten jetzt einfach mal stolz sein.

Zitkala-Ša: Der Vogel, der zwischen zwei Welten flog

Zitkala-Ša kämpfte für die Rechte amerikanischer UreinwohnerInnen, bewahrte ihre Legenden für kommende Generationen und verfasste nebenbei eine bahnbrechende Oper über den traditionellen Sonnentanz.

Meine wunderbare Tochter Verena Zeiner

Welt der Frauen-Leserin Margit Zeiner (59) aus Zeillern in Niederösterreich ist Kindergartenpädagogin und Mutter von zwei Söhnen und ...

Der Zeitladen, Teil 2

Vor Kurzem habe ich mir Zeit gekauft. Zu meinem Lieblingsprodukt ist „Auszeit von Corona“ geworden, Vollrausch inklusive.