Aktuelle
Ausgabe
12/22

Frauen und Geld – zwei, die zusammengehören

Frauen und Geld - zwei, die zusammengehören

Frauen und Geld - zwei, die zusammengehören

Eine Veranstaltungsreihe des Frauenreferates des Landes OÖ in Kooperation mit der Kfb OÖ und „Welt der Frauen“

Unter dem Motto „Frauen und Geld – zwei, die zusammengehören“ reden wir mit Expertinnen und Impulsgeberinnen über finanzielle Vorsorge, Selbstbestimmung und Absicherung für Frauen in Oberösterreich. Dabeisein lohnt sich!

Am Mittwoch, 22. März 2023 im ABZ Hagenberg und am Donnerstag 13. April 2023 im Bildungshaus Schloss Puchberg.

Veranstaltung „Frauen und Geld - zwei, die zusammengehören“: Andorf und Timelkam 2022

Impulsreferat zum Thema „Geld ist Damensache“, Dr.in Marietta Babos, Finanzexpertin und Autorin

Wortspenden der Veranstalterinnen und Expertinnen zum Thema Frauen und Geld

Impulsreferat


von Marietta Babos zum Thema „Geld ist Damensache“

Es laden Sie herzlich ein

Christine Haberlander
Frauenlandesrätin, LH-Stv.in des Landes Oberösterreich

Sabine Kronberger
Chefredakteurin der „Welt der Frauen“, Moderation der „Gerne Frausein“-Talks

Paula Wintereder
Vorsitzende der kfb OÖ

Am Podium

Ingeborg Rauchberger
Autorin, Juristin und Verhandlungsexpertin

Theresa Graf
Expertin vom Sozialunternehmen „Three Coins“

Kathrin Kühtreiber-Leitner
Vorstandsdirektorin OÖ Versicherung AG

Anna Kartner
Zu Gast in Timelkam:
Regionaldirektorin Vöcklabruck der Sparkasse OÖ

Mit am Podium - Beratung und Tipps:

Autonomes Frauenzentrum OÖFrauennetzwerk3 in AndorfNORA-Beratung in Timelkam

Im Anschluss laden wir zum Netzwerken mit kleinem Buffet in angenehmem Ambiente!

 

 

Die Poxrucker Sisters sorgen für gute Unterhaltung.

Termine

Im Frühjahr 2023 reden wir in Oberösterreich weiter über Geld: Am Mittwoch, 22. März 2023 im ABZ Hagenberg und am Donnerstag 13. April 2023 im Bildungshaus Schloss Puchberg.

Nähere Informationen folgen in Kürze!

Mit dem Newsletter von „Welt der Frauen“ werden Interessierte laufend über Veranstaltungen und Angebote informiert.

E I N T R I T T   F R E I

Es gelten die aktuellen Covidregeln des Landes OÖ für Veranstaltungen.

Wir laden Sie dazu ein an unserer (anonymen) Befragung zu finanzieller Selbstbestimmung und Unabhängigkeit von Frauen teilzunehmen.

Illustration: Shutterstock / Martin Jandrisewitsch

 

Eine Veranstaltungsreihe des Frauenreferates des Landes OÖ in Kooperation mit der kfb OÖ und „Welt der Frauen“

Welt der Frauen. Das Magazin aus ÖsterreichFrauenreferat Oberösterreich
kfb - Katholische Frauenbewegung

 

Mit freundlicher Unterstützung von

Sparkasse OÖ OÖ Versicherung