Aktuelle
Ausgabe:
Sexualität
06/24

Folge 18: Brauchen wir den Valentinstag für eine gelingende Beziehung, Kerstin Bamminger?

Folge 18: Brauchen wir den Valentinstag für eine gelingende Beziehung, Kerstin Bamminger?
Illustration & Foto: Adobe Stock / Eva Thurner

Unser neuer „Welt der Frauen zum Hören“-Podcast

Gerade die spannendsten, berührendsten und interessantesten Geschichten verlangen nach mehr. Mehr Information, mehr Hintergrundwissen, mehr Details. Wir spinnen „Welt der Frauen“ jetzt im neuen „Welt der Frauen zum Hören“-Podcast weiter. Das älteste Frauenmagazin Österreichs gibt es seit über 75 Jahren zu lesen und nun auch in akustischer Version. Regelmäßig lädt die Chefredakteurin Sabine Kronberger spannende Persönlichkeiten zum Gespräch ein.

Lesen Sie mit den Ohren!

Podcast Folge 18 mit Kerstin Bamminger
Foto: Alexandra Grill

Wir alle leben Beziehungen, sie alle – Liebesbeziehungen voran – brauchen Pflege, Fürsorge, Aufmerksamkeit und Achtsamkeit. Kerstin Bamminger, Elementarpädagogin, psychologische Beraterin sowie Supervisorin, hat sich auf gelingende Beziehungen spezialisiert und unterstützt Paare auf dem Weg zueinander. Die dreifache Mutter und Ehefrau weiß, dass es mehr als einen Valentinstag und teure Geschenke braucht, um ein Leben als glückliches Paar zu gestalten. Aus ihrer langjährigen Expertise heraus verrät sie, welche deutlichen Anzeichen auf eine endende Beziehung hinweisen, was man dagegen unternehmen kann und erklärt, was eine zerbrochene Kaffeetasse damit zu tun hat. „Keine Rosen der Welt können das Leben als Paar aufrechterhalten, sondern der Respekt voreinander und das ehrliche Interesse am Gegenüber,“ weiß Kerstin Bamminger. Und mahnt, auch bei sich selbst die Beziehungsarbeit zu beginnen und erst danach in den Dialog mit dem Ehemann, der Ehefrau zu gehen. Darüber hinaus spricht sie mit „Welt der Frauen“-Chefredakteurin Sabine Kronberger über die heißen Eisen der Paar-Dialoge: Finanzen und Sexualität. Eine Podcastfolge, die Mut macht, zur Reflexion bittet und zum nächsten Gespräch als Paar einlädt, bevor die Beziehungskrise zuschlägt.

Foto: Marie Bleyer

Psychologische Beraterin & Elementarpädagogin

Web: www.kerstinbamminger.com
Mail: [email protected]
Instagram: @die.beziehungsweise

  • Teile mit:
  • Veröffentlicht: 13.02.2024
  • Drucken