04

21

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

Warum alles festhalten?

Wir sind versessen darauf, alles abzuspeichern, jedes Ereignis muss als Foto oder Video ins Archiv. Hat das unser Erleben reicher, tiefer, nachhaltiger gemacht?

Sind die Frauenrechte schon gesichert?

Die Debatte um #MeToo lässt viele euphorisch werden: So stark waren Frauen noch nie. Ohne sie geht nichts mehr. Die Zeit des Patriarchats sei vorüber, skandieren die Aktivistinnen weltweit. Ist das Wunsch oder Wirklichkeit?

Kränken Frauen die Männer?

In der Debatte um sexuelle Übergriffe scheinen Frauen moralisch die Oberhand gewonnen zu haben. Manche meinen, das wäre eine trügerische Überlegenheit. Das eigentliche Problem sei die fortgesetzte Kränkung der Männer.

Wie geht „christlich“ heute?

Zwei Jahre danach ist vieles anders. Wissen Sie aktuell, was in Syrien los ist? Haben Sie eine Ahnung, wie viele Menschen in Flüchtli...

Haben wir die Zweiklassen-Pflege?

Kalkuliert man nach der Abschaffung des Pflege­regresses einigermaßennüchtern, wie es uns die ökonomische Theorie ja auch nahelegt, kommt man zum Erge...

Heiraten für alle?

Ja, mit Gottes Hilfe“, antworten die beiden Bräute, die sich an einem heißen Sommertag das Jawort geben. Alles ist wie bei einer anderen Hochzeit auch...

Nur ein Sommermärchen?

Wollen wir nicht gleich motzen, sondern zuerst einmal unsere Begeisterung ausleben. Waren das tolle Spiele und ein fulminanter Teamge...

Gibt es das Recht auf ein Kind?

Der Wunsch nach einem Kind kann übermächtig werden. Dann sind Menschen bereit, alles zu tun, was seiner Erfüllung nützt. Gar nicht so selten nehmen sie auch die Dienste von Leihmüttern in Anspruch. Ist das moralisch vertretbar?

Vom Muttermythos gehemmt?

Eine der heftigsten Debatten im Kreis von Freundinnen drehte sich in jüngster Zeit um die Frage, warum Frauen nicht mehr gegen Ungerechtigkeiten, die sie betreffen,…

Eingreifen oder warten?

Noch ist es nicht so weit, dass wir ständig jemand brauchen“, sagt mein Vater, wenn meine Schwestern und ich wieder einmal der Meinung sind, etwas…