06

21

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

Wilma Rudolph: Die Unaufhaltsame

Mit fünf Jahren erkrankte sie an Kinderlähmung – mit zwanzig Jahren erlief sie drei Goldmedaillen auf einmal: Wilma Rudolph im Porträt.

Madam C.J. Walker: Von der Wäscherin zur Millionärin

Sie wurde als Tochter von Sklaven geboren und starb als eine der reichsten Unternehmerinnen ihrer Zeit: Madam C.J. Walker im Porträt.

Marie Marvingt: Die „Braut der Gefahr“

Sie erfand die Luftrettung, flog als erste Frau mit einem Heißluftballon über die Nordsee & und war ganz nebenbei noch ein sportliches Universaltalent: Marie Marvingt im Porträt.

Emmy Noether: Das mathematische Genie

Die erste Mathematikprofessorin Deutschlands, Pionierin der theoretischen Physik und der abstrakten Algebra: Emmy Noether im Porträt.

Agatha Christie: Die Königin des Kriminalromans

Sie war eine Frau von Welt: Agatha Christie war nicht nur weit gereist. Sie hinterließ uns zahlreiche Krimis mit ihrem legendären eitlen Ermittler Hercule Poirot und der schrullig-pfiffigen Miss Marple.

Wangari Maathai: Die Mutter der Bäume

Im Porträt: Wangari Maathai – Die Umweltaktivistin und „Mutter der Bäume“ wurde als erste afrikanische Frau mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

Marie Curie: Die Pionierin der Physik

Im Porträt: Marie Curie – Pionierin der Physik, erste Professorin an der Sorbonne in Paris & mehrfache Nobelpreisträgerin.

Katie Sandwina: Österreichs vergessener Zirkusstar

Im Porträt: Die „stärkste Frau der Welt“ Katie Sandwina – Österreichs vergessener Zirkusstar.

Ada Blackjack: Alleine in der Arktis

Im Porträt: Die Inuit Ada Blackjack hat monatelang allein auf einer unbesiedelten arktischen Insel überlebt.

Zitkala-Ša: Der Vogel, der zwischen zwei Welten flog

Zitkala-Ša kämpfte für die Rechte amerikanischer UreinwohnerInnen, bewahrte ihre Legenden für kommende Generationen und verfasste nebenbei eine bahnbrechende Oper über den traditionellen Sonnentanz.