09

21

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

Christine Heyduk: „Wir müssen sie nur wahrnehmen!"

Christine Heyduk aus Wels widmet sich in ihrer Freizeit auf ehrenamtlicher Basis verschiedenen Frauen- und Jugendprojekten.

Ina Mistlberger: „Ohne Sehnsucht machen wir uns nicht auf den Weg“

Ina Mistlberger sehnte sich danach, eine Zeitlang in Indien zu leben. Dort zeigte sich ihre Sehnsucht nach einem einfachen Leben.

Monika Gratl: „Die Sehnsucht erlischt nicht“

Monika Gratl stillte ihre Sehnsucht viele Jahre lang in der Ferne. Heute sehnt sie sich nach dem Zu-sich-Kommen.

Anita Springer: „Wer ihr folgt, wird beschenkt“

Für Anita Springer haben sich alle Sehnsüchte erfüllt: Sie ist glücklich verheiratet, (Enkel)Kinder und jede Menge Interessen.

Ingeborg Hausleitner: „Es weitet sich die Brust …“

Die Pensionistin Ingeborg Hausleitner aus Linz sehnt sich nach Geborgenheit und einem endgültigen Gehaltensein.

Veronika Dibiasi: „Da war diese Sehnsucht nach einer Fülle im Leben“

Die Religionslehrerin Veronika Dibiasi aus Tirol fand in der Bibel einen neuen Zugang zur Sehnsucht.

Paula Wintereder: „Ich sehne mich danach, in Gott beheimatet zu sein“

Die ehrenamtliche Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung Paula Wintereder ging ihrer Sehnsucht auf den Grund.

Margarete Voglauer: „Zum Glück gibt es Sehnsuchtsmagazine“

Die Pensionistin Margarete Voglauer aus Waidhofen an der Ybbs sehnt sich nach Zeit mit ihrer Familie.

Gabriele Herbst: „Die Sehnsucht weist mir den Weg“

Für Gabriele Herbst aus Wien ist die Sehnsucht eine Wegweiserin.

Sabine Benedukt: „Ich würde so gerne wieder verreisen können“

Sabine Benedukt aus Pasching sehnt sich nach Kenia und den Menschen und Tieren dort.