11

20

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Mal was Anderes

Wir haben unsere Leserinnen eingeladen, ihre Erfahrungen, Erlebnisse oder Bilder unter dem Motto „Was ich gerade jetzt schätze“ mit uns zu teilen.

Wie gehst du mit der Coronakrise um?
Ich versuche, sie zu „umgehen“.

Wie läuft der Tag bei dir ab?
Fast unwirklich schön. Ich habe Ordnung in mein Chaos gebracht. Schlafe länger, koche für mich besondere Spezialitäten, die mein Sohn (er ist gelernter Koch) liebevoll für mich einkauft und bleibe zuhause. Meine Maske unter dem Motto „Mal was Anderes” passt perfekt. (Foto)

Entwickeln sich neue Ideen für deine Werke?
Das kann sein. Später beim Betrachten der Bilder weiß ich dann, woher die Inspiration stammen könnte. Die Erde fordert ihren Tribut, und sie ist stärker als wir Klugscheißer.

Planst du für die Zeit danach eine Ausstellung, die dieses Thema betrifft?
Ich plane nicht gerne. Wer weiß, was morgen ist. Siehe Corona.

Abschließend: Glaubst du, dass wir aus der Krise gelernt haben?
Es wäre schön, wenn die Ignoranten, die „Is eh wurscht”, daraus etwas lernen würden. Ich glaube daran. Steter Tropfen höhlt den Stein, und vielleicht entsteht aus der Höhle ein Durchbruch, der Licht und Erkenntnis in die Gehirne und Herzen bringt.

Über Ihre Empfehlung würden wir uns
in diesen herausfordernden Zeiten besonders freuen.

> „Welt der Frauen“ weiterempfehlen

Über Welt der Frauen

„WELT DER FRAUEN“ BESCHREIBT UND REFLEKTIERT VIELFÄLTIGE BEZIEHUNGEN UND BEZÜGE VON FRAUEN UND SIEHT SICH DABEI ALS INSPIRATIONSQUELLE FÜR MEHR PERSÖNLICHE LEBENSQUALITÄT.

ABO & Shop

2020 © WELT DER FRAU VERLAGS GMBH

nach oben