07

21

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Sommerküche: Kohlrabi mit Zitronenrahm & Linsen

Mit Kohlrabi lässt sich noch viel mehr anstellen als Kohlrabischnitzel und Suppe. Wie wär's mit einem Rezept mit Linsen und Zitronenrahm?

Zutaten für 4 Personen

  • 150 g schwarze Linsen
  • 4 kleine Kohlrabi
  • 500 ml Gemüsefond
  • 1 Zitrone, Saft und Schale
  • 1 TL Kurkuma, gemahlen
  • 150 g Crème fraîche
  • 200 ml Schlagobers
  • 60 g Butter, geschmolzen
  • 80 g Haselnüsse, grob gehackt
  • Salz
  • Zucker
  • Zitronensaft

So wird der Kohlrabi zubereitet:

Linsen werden bekömmlicher, wenn sie vor dem Kochen zumindest 1–2 Stunden eingeweicht und in frischem Wasser gekocht werden.

  1. Linsen in Salzwasser weich kochen (circa 20 Minuten).
  2. Kohlrabi schälen und in Scheiben schneiden. Die Kappen mit einigen kleinen Blättchen beiseitelegen und als Deko verwenden.
  3. Gemüsefond mit Zitronensaft und abgeriebener Schale aufkochen. Die Kohlrabischeiben darin circa 10 Minuten bissfest kochen.
  4. Kohlrabi herausnehmen und auf ein Backblech legen. Backrohr auf starke Oberhitze vorheizen.
  5. Kochfond mit Kurkuma verrühren und auf die Hälfte einkochen. Crème fraîche und Obers einrühren und noch etwas einköcheln.
  6. Sauce mit Salz, Zucker und Zitronensaft abschmecken, mit einem Stabmixer aufschlagen. Kohlrabischeiben mit Butter bestreichen, mit den Haselnüssen bestreuen und im Rohr knusprig überbacken.
  7. Linsen abseihen. Kohlrabi mit schwarzen Linsen anrichten.

Welt der Frauen April 2020Möchten Sie dieses und noch mehr Rezepte gern in gedruckter Form noch einmal nachlesen? Dann bestellen Sie hier das „Welt der Frauen“ kocht-Extra 2020, in der es erschienen ist.

Über Welt der Frauen

„WELT DER FRAUEN“ BESCHREIBT UND REFLEKTIERT VIELFÄLTIGE BEZIEHUNGEN UND BEZÜGE VON FRAUEN UND SIEHT SICH DABEI ALS INSPIRATIONSQUELLE FÜR MEHR PERSÖNLICHE LEBENSQUALITÄT.

ABO & Shop

2021 © WELT DER FRAU VERLAGS GMBH

nach oben