09

20

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Gesundheit, Brot & Hoffnung

Wir haben unsere Leserinnen eingeladen, ihre Erfahrungen, Erlebnisse oder Bilder unter dem Motto „Was ich gerade jetzt schätze“ mit uns zu teilen.

Ich arbeite als Pflegerin in der 24-Stunden-Betreuung. Ich bin nach meinem Arbeits-Turnus nach Hause gekommen. Nach ein paar Tagen war ALLES anders. Die Grenzen in der Slowakei und in Österreich sind zu …

Jetzt schaue ich oft fern. Ich beobachte, wie sich die Situation mit dem Coronavirus  entwickelt. Wir sitzen mit dem Sohn zu Hause. Wir machen Ordnung, tauschen einen Schrank im Zimmer. Wir teilen wichtige und unwichtige Sachen auseinander. Am Abend spielen wir elektronisch Schach mit einem Freund. Jeden Tag spaziere ich durch den Wald. Am Bach sammle ich Kräuter. Dann koche ich Tee.

Ich schätze die Ruhe im Kreis der Familie und den Glauben.

Gesundheit, Brot und Hoffnung: In dieser Zeit finde ich diese Sachen am wichtigsten.

Über Ihre Empfehlung würden wir uns
in diesen herausfordernden Zeiten besonders freuen.

> „Welt der Frauen“ weiterempfehlen

Über Welt der Frauen

„WELT DER FRAUEN“ BESCHREIBT UND REFLEKTIERT VIELFÄLTIGE BEZIEHUNGEN UND BEZÜGE VON FRAUEN UND SIEHT SICH DABEI ALS INSPIRATIONSQUELLE FÜR MEHR PERSÖNLICHE LEBENSQUALITÄT.

ABO & Shop

2020 © WELT DER FRAU VERLAGS GMBH

nach oben