04

21

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Teresa V.: „Ich sehne mich nach Berührung und Sex“

Was bedeutet Sehnsucht für Sie? Worauf richtet sich Ihre Sehnsucht? Welche Sehnsucht hat sich für Sie in Ihrem Leben schon erfüllt? Unsere Leserinnen haben uns ihre Gedanken dazu geschrieben.

Telefonate, Onlinekonferenzen und Begegnungen mit Abstand und Maske können die Sehnsüchte der Alleinerzieherin Teresa V. (41) aus Niederösterreich nicht stillen.

Als Alleinerzieherin von vier Kindern sehne ich mich seit März 2020 am meisten nach Menschen. Nach Umarmungen, persönlichen Gesprächen, Berührungen, Sex. Davor war all das selbstverständlich für mich. Weder eine Onlinekonferenz für die Arbeit kann meinen Wunsch nach echten Menschen stillen, noch ein Telefonat und auch keine Begegnung mit 1,5 Meter Abstand und Maske vor dem Gesicht.

Ich möchte wieder (Erwachsenen-)Haut spüren, miteinander lachen, plaudern, singen, tanzen … und meine kritische Meinung sagen, ohne dabei Gefahr zu laufen, meine Freunde oder meinen Job zu verlieren.

In meinem Leben haben sich schon einige Sehnsüchte erfüllt. Ich konnte ein Studium abschließen, mir meinen Kindheitstraum – eine Katze zu haben– im Erwachsenenalter erfüllen, und ich habe Kinder. Für letzteres bin ich besonders dankbar.

Welt der Frauen April 2021

 

Sie möchten wissen, wie Sie Ihre Sehnsucht erfüllen können? Dann lesen Sie die Covergeschichte „Das Wesen der Sehnsucht“ mit vielen ExpertInnen-Tipps in der April-Ausgabe 2021. Ein kostenloses Testabo können Sie gleich hier bestellen.

 

Foto: AdobeStock

Über Welt der Frauen

„WELT DER FRAUEN“ BESCHREIBT UND REFLEKTIERT VIELFÄLTIGE BEZIEHUNGEN UND BEZÜGE VON FRAUEN UND SIEHT SICH DABEI ALS INSPIRATIONSQUELLE FÜR MEHR PERSÖNLICHE LEBENSQUALITÄT.

ABO & Shop

2021 © WELT DER FRAU VERLAGS GMBH

nach oben