07

21

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Im Wechselbad der Gefühle

Gut versorgt und gelassen durch die Wechseljahre: Unterstützung in diesem Lebensabschnitt bieten ausgewählte Mikronährstoffe wie etwa B-Vitamine.

Entgeltliche Einschaltung

Durchschnittlich ab dem 50. Lebensjahr beginnt der weibliche Körper weniger Östrogen zu bilden. Diese hormonelle Umstellung kann für die Psyche eine ziemliche Herausforderung darstellen.

Wenn es wieder einmal heiß hergeht, können B-Vitamine und Magnesium unter die Arme greifen. Sie sind wichtig für ein starkes Nervenkostüm und eine gesunde Psyche. Vitamin B6 ist zudem für die Regulierung der Hormontätigkeit von Bedeutung.

Im Wechselbad der Gefühle

Vitamine für starke Knochen

Mit dem sinkenden Östrogenspiegel in den Wechseljahren schwinden aber auch jährlich 4 % der Knochenmasse. Denken Sie deshalb auch an Ihre Versorgung mit den Vitaminen K und D sowie Calcium, um die Stabilität Ihrer Knochen bis ins hohe Alter sicherzustellen.

Mit Mikronährstoffen
gut durch die Wechseljahre

Die hormonfreie Meno Formel von Pure Encapsulations® kombiniert ausgewählte Mikronährstoffe wie B1, B6, B12 und Magnesium mit dem wertvollen Isoflavon Genistein, bewährtem Hopfen-Extrakt und Lignan aus der Fichte.

Ebenfalls im umfassenden Produktsortiment der Mikronährstoffmarke erhältlich: Vitamin K & D sowie Calcium in geprüfter Qualität.

purecaps.net

Im Wechselbad der Gefühle

Fotos: Stiefkind Fotografie

Über Welt der Frauen

„WELT DER FRAUEN“ BESCHREIBT UND REFLEKTIERT VIELFÄLTIGE BEZIEHUNGEN UND BEZÜGE VON FRAUEN UND SIEHT SICH DABEI ALS INSPIRATIONSQUELLE FÜR MEHR PERSÖNLICHE LEBENSQUALITÄT.

ABO & Shop

2021 © WELT DER FRAU VERLAGS GMBH

nach oben