10

21

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Andrea Krassnig: „Die Sehnsucht lässt mich lebendig bleiben“

Was bedeutet Sehnsucht für Sie? Worauf richtet sich Ihre Sehnsucht? Welche Sehnsucht hat sich für Sie in Ihrem Leben schon erfüllt? Unsere Leserinnen haben uns ihre Gedanken dazu geschrieben.

Die Persönlichkeits-und Organisationsentwicklerin Andrea Krassnig (54) aus Klagenfurt sehnt sich nach Frieden – ein Bedürfnis, das sie weltweit gerne erfüllt hätte.

Wenn ich mich sehne, dann spüre ich ein ganz starkes Bedürfnis nach etwas. Ich sehne mich nach Frieden. Ich sehne mich nach Zärtlichkeit, nach einem Spaziergang, nach der Natur, nach dem Meer, nach meiner Mama, wenn ich sie ein paar Tage nicht sehe. Ich sehne mich nach Freiheit, nach Unabhängigkeit.

Das Wort Sehnsucht gefällt mir allerdings nicht, da Sucht immer Abhängigkeit bedeutet. Mich spricht das Wort Heimweh mehr an. Und Heimweh ist etwas Wunderbares. Es lässt mich lebendig bleiben.

Welt der Frauen April 2021

 

Sie möchten wissen, wie Sie Ihre Sehnsucht erfüllen können? Dann lesen Sie die Covergeschichte „Das Wesen der Sehnsucht“ mit vielen ExpertInnen-Tipps in der April-Ausgabe 2021. Ein kostenloses Testabo können Sie gleich hier bestellen.

 

Foto: privat

Über Welt der Frauen

„WELT DER FRAUEN“ BESCHREIBT UND REFLEKTIERT VIELFÄLTIGE BEZIEHUNGEN UND BEZÜGE VON FRAUEN UND SIEHT SICH DABEI ALS INSPIRATIONSQUELLE FÜR MEHR PERSÖNLICHE LEBENSQUALITÄT.

ABO & Shop

2021 © WELT DER FRAU VERLAGS GMBH

nach oben