Aktuelle
Ausgabe:
Energie
01-02/24

Podcastfolge 4: Lars Amend über das Geben

Podcastfolge 4: Lars Amend über das Geben
Foto: Farina Deutschmann

Chefredakteurin Sabine Kronberger im Gespräch mit Bestsellerautor Lars Amend.

„Wie verschenkt man sich?“, fragt Chefredakteurin Sabine Kronberger den Bestsellerautor und Lifecoach Lars Amend in der letzten Podcastfolge dieser Serie. In einem vorweihnachtlichen Dialog rücken das Geben und das Nehmen in den Fokus. Dabei lässt Lars Amend einmal mehr in sein persönliches Empfinden blicken, als er Daniel, den Protagonisten von „Dieses bescheuerte Herz“, kennenlernte und erfahren durfte, dass seine Anwesenheit für den Jungen ein weitaus größeres Geschenk war als jedes materielle Gut. Auch um geliebte Menschen, die dem Tod nahe sind oder an diesem Heiligen Abend nicht mit am Tisch sitzen, geht es dabei. „Frag dich, ob die Person, die du vermisst, jetzt stolz auf dich wäre!“, gibt Lars Amend einen wichtigen Tipp. Warum man das Leben auch für all jene, die schon vorangegangen sind, unbedingt leben sollte und was das größte Geschenk auf Erden ist – darum geht es in dieser finalen Ausgabe unseres Spezialpodcasts.

  • Teile mit:
  • Veröffentlicht: 27.11.2023
  • Drucken