Aktuelle
Ausgabe
12/22

Pilgerwanderung in Norwegen – August 2023

Pilgerwanderung in Norwegen – August 2023

WELTANSCHAUEN-Reise nach Norwegen

Auf dem Olavsweg von Oslo nach Fokstugu

Einsame Wälder, besondere spirituelle Orte und Kirchen, gastfreundliche Menschen, rote Holzhäuser, urige Pilgerherbergen, geschichtsträchtige Gebäude, einzigartige Natur, besondere Begegnungen mit Pilgern, die fernab von den großen Pilgerströmen Stille und Natur suchen. Das alles und noch viel mehr ist der Olavsweg, der vom Europarat 2010 zur Kulturstraße erklärt wurde. Der Weg führt auf verschiedenen Etappen im Norden Europas nach Trondheim zum Grab des heiligen Olav. Er wurde 995 geboren und gilt als Norwegens größter Heiliger, da er als mittelalterlicher König den Grundstein für ein christliches Reichskönigtum gelegt haben soll. Wir gehen dieses Jahr die erste Hälfte des Weges bis Fokstugu am Dovrefjell und auf der nächsten Reise pilgern wir dann weiter nach Trondheim.

Mit dem Zug und dem Interrailticket reisen wir klimafreundlich nach Oslo an und erkunden die Hauptstadt bei einem geführten Stadtspaziergang, bevor wir am nächsten Tag mit unserer Pilgertour beginnen. Insgesamt werden wir 6 Tage, knapp 100 km und ca. 3000 Höhenmeter bergauf zu Fuß unterwegs sein, die verschiedensten Landschaften kennenlernen und in den unterschiedlichsten Quartieren nächtigen, Abendessen serviert bekommen oder uns auch selbst versorgen. Die Mittagspausen verbringen wir in der Natur mit einem mitgebrachten Picknick.

Die Tagesetappen sind von der Distanz her kürzer gewählt, die vielen Höhenmeter erfordern aber eine gute Kondition. Die Wege sind meist schmale, aber nicht ausgesetzte Wanderwege im Wald und in offener Landschaft mit wunderbaren Ausblicken. Breite Forstwege und auch ein paar Asphaltkilometer erwarten uns dazwischen. Die ungewöhnliche Offenheit der NorwegerInnen wird uns sicher auch in Erinnerung bleiben.

Neben spirituellen Impulsen in Form von Bibelstellen, Schweigephasen, heilsamen Liedern und „Halte“-stellen in Kirchen und in der Natur wird es von den beiden Pilgerbegleiterinnen auch Hintergrundinformationen zu Land und Leuten gegeben.

Wir haben keinen Gepäcktransport vor Ort, alles was wir für die Reise brauchen tragen wir selber. Zur Vorbereitung wird es einen Infoabend zur Klärung offener Fragen geben.

Reise nach Norwegen

Termin: Freitag 28. Juli bis Dienstag 8. August 2023

Reisepreis: ab 2.100 € im DZ inklusive Bahnanreise, Nächtigungen, Olavsweg-Pilgerpass und Pilgerbegleitung

Detailprogramm & Anmeldung:
www.weltanschauen.at oder info@weltanschauen.at

WELTANSCHAUEN organisiert sozial-ökologische Reisen
mit einem nachhaltigen Reisekonzept.

Mit Weltanschauen reisen Sie sicher!

Wir hoffen, die angekündigten Reisen durchführen zu können. Für alle Reisen beobachten wir die Entwicklung genau und halten Sie auf dem Laufenden. Gesundheit und Sicherheit unserer TeilnehmerInnen stehen stets an erster Stelle.

Aufgrund der noch immer unsicheren Planungssituation versenden wir derzeit keine Anzahlungs­­rechnungen. Bei der Anmeldung bekommen Sie eine Bestätigung, Ihr Platz ist fix reserviert. Aber erst, wenn wir wissen, dass die Reise auch tatsächlich durchgeführt werden kann, schicken wir die Rechnung aus. So haben Sie maximale Flexibilität.

Dieses Buch könnte Sie interessieren

Neue Wege

Neue Wege: 17 Pilger-Routen, die verändern

7 Menschen haben sich auf den Weg gemacht. Jeder auf seinen eigenen. Die einen nur drei Tage, die anderen mehrere Wochen. Sie alle schreiben über ihre Erfahrung, schildern ihre Motive, ihre Erlebnisse und auch ihre persönliche Veränderung. Sie geben konkrete Tipps für den jeweiligen Weg, bieten Literaturhinweise und beschreiben den Routenverlauf. Ein offenes, ehrliches und vor allem praktisches Buch zum Thema Pilgern. Es steckt voller Lebensweisheiten und zugleich nützlicher Informationen.

Foto: WELTANSCHAUEN