09

18

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

Datenschutzerklärung

Präambel:

Die „Welt der Frau“ Verlags GmbH verlegt als Hauptprodukt das Frauenmagazin „Welt der Frauen“ sowie weitere analoge und performative mediale Produkte, d. s. Bücher, Kundenmagazine und Veranstaltungsreihen mit speziellem Fokus auf die Zielgruppe „Frauen und Mädchen“ in Österreich und dem deutschsprachigen Raum. Alle Produkte sind abseits von Lifestyle und Boulevard positioniert und zielen uneingeschränkt auf die Verbesserung der persönlichen Lebensqualität von Frauen und Mädchen ab.

Eigentümerin der „Welt der Frau“ Verlags Gmbh sowie Herausgeberin der „Welt der Frauen“ ist die katholische Frauenbewegung Österreichs, resp. deren Trägerverein „Katholisches Frauenwerk“.

Das Managementteam besteht aus Mag.a Christiane Feigl, Geschäftsführerin und Verlagsleitung sowie Dr.in Christine Haiden, Chefredakteurin der
„Welt der Frauen“ und Herausgeberin der Bücher und Kundenmagazine.

Diese Datenschutzerklärung dient ausschließlich der Erfüllung unserer datenschutzrechtlichen Informationspflicht. Wir verarbeiten Ihre Daten über die Erforderlichkeit der Umsetzung im Rahmen Ihres Auftrages hinaus nur gestützt auf Ihre Einwilligung. Dies setzt natürlich voraus, dass Sie uns diese Einwilligung wirksam erteilt haben.

Hier informieren wir Sie ausführlich über

1. den Verantwortlichen und Kontakt
Wer wir sind, und wie Sie mit uns in Kontakt treten können

Verantwortlicher für diese Datenschutzerklärung und für jegliche Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit den unter Punkt 2. genannten Produkten ist
„Welt der Frau“ Verlags GmbH
Dametzstraße 1-5
4020 Lind
Telefon: 0732 7770001-14
E-Mail: datenschutz@welt-der-frauen.at

2. den Anwendungsbereich
Auf welche Produkte sich diese Datenschutzerklärung bezieht

Diese Datenschutzerklärung gilt für folgende Angebote:

2.1 Für die Belieferung mit unseren Printmedien

Wir sind Medieninhaber und Verleger des Printmediums: „Welt der Frauen

2.2 Für die Belieferung mit unseren Büchern (siehe www.welt-der-frauen.at)

2.3 Für unsere digitalen Dienste

Wir sind Betreiber der Website www.welt-der-frauen.at.

2.4 Für Veranstaltungen (Events) (siehe www.welt-der-frauen.at)

Wir führen Veranstaltungen (Events) durch im Rahmen von Kooperationen, so etwa „Frauen.Zukunft.Niederösterreich“ oder „Wendzeiten“ Steiermark.

3. die Datenkategorien und Zweck
Welche Datenkategorien wir zu welchem Zweck verarbeiten

Webshop: Um Waren im Webshop zu bestellen, ist eine Erhebung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Vorname, Nachname, Firmenname, Straße, PLZ, Ort Telefon, Emailadresse, Alternative Lieferadresse) erforderlich. Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Daten von „Welt der Frau“ Verlags GmbH zum Zwecke der Bestellabwicklung gem. Art. 6/Abs. 1 lit.b DSGVO verarbeitet werden.

Abonnements: Um Abonnements verwalten zu können, ist eine Erhebung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Vorname, Nachname, Firmenname, Straße, PLZ, Ort Telefon, Emailadresse, Alternative Lieferadresse) erforderlich. Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Daten von „Welt der Frau“ Verlags GmbH zum Zwecke der Abonnementverwaltung gem. Art. 6/Abs. 1 lit.b DSGVO verarbeitet und zur Belieferung an Dritte übermittelt werden. Die zuvor genannten Dritten werden von „Welt der Frau“ Verlags GmbH im Sinne des Art. 28 DSVGO als Auftragsverarbeiter beauftragt und zur Gewährung der Datensicherheit gem. Art. 24 und 32 DSVGO verpflichtet.

Umfragen: Es werden temporär diverse Umfragen durchgeführt. Sie nehmen zur Kenntnis, dass um an der Umfrage teilnehmen zu können, von Ihnen personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet werden zum Zweck der Verbesserung des Kundenservices, der Heftqualität etc. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund eines berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO.

Für die Umfrage nutzen wir das Online Fragetool Limesurvey des deutschen Herstellers Limesurvey GmbH, Barmbekerstraße 7 A, 22303 Hamburg Deutschland, sowie ein externes Hosting bei Silicon Computer Gmbh, Hattinger Straße 419, 44795 Bochum Deutschland. Die zuvor genannten Dritten werden von Welt der Frau Verlags GmbH im Sinne des Art. 28 DSVGO als Auftragsverarbeiter beauftragt und zur Gewährung der Datensicherheit gem. Art. 24 und 32 DSVGO verpflichtet.

Gewinnspiel: Es werden temporär diverse Gewinnspiele durchgeführt. Sie nehmen zur Kenntnis, dass zur Teilnahme an einem Gewinnspiel, die von Ihnen bereits bekannten personenbezogene Daten verarbeitet werden bzw. neu ergänzende personenbezogene Daten (Alter, Interessen, Vorlieben usw) erhoben und gespeichert werden. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der Artikel 6 Abs. 1 lit.a,b und f DSGVO. Im Rahmen von Gewinnspielen werden keine personenbezogenen Daten an Dritte übermittelt.

Veranstaltungen: Sie nehmen zur Kenntnis, dass zur Anmeldung zu Veranstaltungen notwendig ist, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erheben, speichern und zu verarbeiten. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der Artikel 6 Abs. 1 lit.a,b und f DSGVO. Zum Zwecke der kundenorientierten Abwicklung von Veranstaltungen ist es notwendig, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten an Dritte (Location, Kooperationspartner) zu übermitteln. Die zuvor genannten Dritten werden von „Welt der Frau“ Verlags GmbH im Sinne des Art. 28 DSVGO als Auftragsverarbeiter beauftragt und zur Gewährung der Datensicherheit gem. Art. 24 und 32 DSVGO verpflichtet.

Abonnement für die Welt der Kindernachrichten:
Sie nehmen hiermit ausdrücklich zu Kenntnis, dass zur Verarbeitung personenbezogener Daten die Einwilligung der Träger der elterlichen Verantwortung gem. Art 8 DSGVO notwendig ist. Sie nehmen weiters ausdrücklich zur Kenntnis, dass „Welt der Frau“ Verlags GmbH in vertretbarem Rahmen sicherstellen wird, dass die Einwilligung nicht von einem Kind, welches das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, kommt. Des Weiteren gelten die Bedingungen wie zum Pkt. „Abonnement“

3.1 Welche Daten wir verarbeiten und aus welchen Quellen wir diese beziehen

Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie unter Punkt 3. aufgelistet. Diese beziehen wir aus Bestellungen bzw. Verträgen zum Abonnement, Kauf unserer weiteren Produkte sowie Anmeldungen für Veranstaltungen, die wir in Kooperation durchführen.

3.2 Zu welchem Zweck wir erhobene Daten verarbeiten

Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich zur Vertragserfüllung sowie für Marketing und Verkauf unserer Produkte und Dienstleistungen sofern uns dafür Ihre Einwilligung vorliegt.

4. die Speicherdauer

Die Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten vorrätig gehalten.

5. die Betroffenenrechte
Welche Rechte Ihnen zukommen

Durch das Datenschutzrecht kommen Ihnen gem. DSG als von einer Datenverarbeitung betroffenen Person folgende Rechte zu:

  • Auskunftsrecht gem. DSG 2018 § 44: Auf Anforderung erteilen wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und den/die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung. Bitte verwenden Sie hierfür den verlinkten Antrag auf Auskunft. Bei exzessiven Auskunftsbegehren (öfter als 4- mal pro Jahr) behalten wir uns die Verrechnung eines Aufwandersatzes vor.
  • Recht auf Berichtigung DSG 2018 §45: Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität unrichtige oder unvollständige Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.
  • Löschung DSG 2018 §45: Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie ein Recht auf Löschung, etwa im Zusammenhang mit einem Widerspruch oder wenn Daten unrechtmäßig erhoben wurden. Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen für eine Löschung vorliegen (dem also keine gesetzlichen Pflichten oder überwiegenden Interessen entgegenstehen), werden wir die begehrte Löschung umgehend vornehmen.
  • Einschränkung DSGVO Art. 18: Sie können aus den Gründen, die einen Löschungsanspruch begründen, auch Einschränkung der Datenverarbeitung begehren – dann müssen die gespeicherten Daten gespeichert bleiben (z. B. zu Beweissicherungszwecken), dürfen aber nicht mehr anderweitig genutzt werden.
  • Widerspruch DSGVO Art. 21/Widerruf DSGVO Art. 7 Abs. 3: Gegen Datenverarbeitung, die wir gestützt auf ein berechtigtes Interesse vornehmen, können Sie Widerspruch einlegen – soweit es um Datenverarbeitung für Direktwerbezwecke geht, wirkt dieses Widerspruchsrecht absolut. Abgegebene Einwilligungen können jederzeit schriftlich und kostenfrei widerrufen werden.
  • Datenübertragbarkeit DSGVO Art. 20: Wenn Sie die von Ihnen bekannt gegebenen Daten einem anderen Verantwortlichen übergeben wollen, werden wir diese in einem elektronisch übertragbaren Format bereitstellen.
  • Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8,1080 Wien, DSGVO Art. 77: Wir weisen Sie weiters auf Ihr Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde hin: Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutz- Grundverordnung bzw. sonstige datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Gerne können Sie sich aber auch jederzeit direkt an uns wenden.

Nützen Sie zur Ausübung dieser Rechte bitte die Kontaktinformation unter Punkt 1 sowie das hier abrufbare Formular für Betroffenenrechte. Bitte vergessen Sie nicht, die im Formular angegebenen Dokumente mitzusenden: Wir müssen uns zur Sicherung Ihrer Daten gegen rechtswidrige Verarbeitung (Preisgabe an unbefugte Dritte) von Ihrer Identität vergewissern.

6. Cookies

Um Ihnen unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir wie viele andere Unternehmen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen. Wir setzen Cookies ein, um eine so genannte Session einzurichten, d.h. um den Status zwischen unserem Server und Ihrem Webbrowser zu synchronisieren. Wir nehmen aber bei nicht eingeloggten Kundinnen und Kunden über Cookies keine persönliche Identifizierung vor und distanzieren uns aus Gründen der Sicherheit und Nachvollziehbarkeit für die Benutzerin bzw. den Benutzer auch von einem Einsatz derartiger Techniken für diesen Zweck. Ihr Webbrowser lässt sich so einstellen, dass Cookies nur mit Ihrem Einverständnis erstellt oder generell abgelehnt werden. Für die Nutzung einiger Produkte ist die Cookie-Funktionalität allerdings zwingend erforderlich.
https://support.google.com/accounts/answer/61416?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de

7. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern;
wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

8. Änderung dieser Datenschutzrichtlinie

Wir werden diese Datenschutzrichtlinie gegebenenfalls von Zeit zu Zeit überarbeiten. Die Verwendung Ihrer Daten unterliegt der jeweils aktuellen Version, die unter datenschutz @welt-der-frauen.at abgerufen werden kann.

Gültig ab: 25.5.2018