12

18

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Weltanschauen-Reise:<br>Polen 2019

Polen – Breslau, Posen und Weltfestival der Korbweide und Flechtkultur

Diese spezielle Reise führt uns mit Rembert Schleicher, Polenkenner und ehemaliger österreichischer Kulturattaché in Krakau, nach Südpolen. Erstes Ziel der Reise ist Hradec Králove (Königgrätz), 1866 Schauplatz der geschichts­trächtigen Schlacht zwischen Österreich und Preußen. Ebenso historisch interessant ist Wrocław (Breslau) am Schnittpunkt der Achsen Berlin-Krakau und Prag-Warschau; als Europas Kulturhauptstadt 2016 diese Metropole den Vergleich mit seinen nah gelegenen, größeren Nachbarstädten nicht zu scheuen. Wir nächtigen im Gästehaus der Naturwissenschaftlichen Universität Breslau.

Von Breslau geht es 180 km nach Norden in die Kleinstadt Nowy Tomyśl (Neutomischel), wo alle 4 Jahre das „Weltfestival der Korbweide und Flechtkultur“ stattfindet. Aus der ganzen Welt kommen Flechter und stellen ihre Werke aus, die am Ende in einer großen Gala prämiert werden. Man kann sich inspirieren lassen, auch einen Workshop besuchen oder einfach das Festival und den parallel stattfindenden Hopfen- und Korbweide-Jahrmarkt für Hopefn mit seinem Treiben, mit Konzerten und mit vielen polnischen Spezialitäten genießen. Wir nächtigen im zentralen Hotel der Stadt und es sind auch Besuche bei Weidenbauern geplant, wo wir beim Weiden-kochen und bei Flechtvorführungen zuschauen können und viel über diese alte Kunst erfahren.

Ein Ausflug nach Posen mit einem Besuch der Uni-Terra (Universität für Nachhaltigkeit), ein Besuch des einzigartigen Landwirtschaftsmuseums in Szreniawa sowie der Besuch internationalen Begegnungs- und Gedenkstätte Kreisau und der Friedenskirche Schweidnitz (UNESCO-Weltkulturerbe) auf der Rückreise runden das vielfältige Programm ab.

Bei dieser Fahrt achten wir so gut wie möglich auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit. Der Transport erfolgt klimaschonend mit einem komfortablen Reisebus. Wir arbeiten mit lokalen meist kleinen Betrieben zusammen, damit die Menschen in der Region von unserer Reise profitieren.

Termin: Di. 20. – Mo. 26 August 2019 mit Rembert Schleicher

Preis: € 980,- (Einzelzimmerzuschlag € 100,-; nur begrenzt verfügbar)

Programmdownload

ANMELDUNG: www.weltanschauen.at oder unter info@weltanschauen.at