04

21

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

Nockerln muss man lieben

Topfen, Eier, Mehl. Drei Zutaten, die man immer im Haus haben sollte. Gar Köstliches lässt sich daraus fabrizieren.

Ein Schwein für Mama

Die Krise spitzt sich zu: Der Muttertag steht vor der Tür – und der Wirt hat geschlossen. Jetzt ist dringend ein deppensicheres Rezept gefragt.

Orangen ganz köstlich

Die Orangensaison neigt sich dem Ende zu. Die letzten Früchte kommen in einen saftigen Kuchen.

Auf Zucchini ist Verlass

Auf wunderbare Weise findet man den „Sommerkürbis“ das ganze Jahr über im Supermarktregal. Höchste Zeit, ihn mal in einem Gericht zu verpacken.

Alles aus einem Topf

Ein Kriterium für alltagstaugliche Küche ist möglichst geringer Geschirraufwand. Im Idealfall reicht ein Gefäß, in dem alle Zutaten gemeinsam gar werden.

Spargel auf die Schnelle

Auf die Frage, wie man Spargel am besten kocht, gibt es viele richtige Antworten. Alles Geschmackssache, würde ich sagen.

Hausgemachtes Glück

„Wo Kuchen ist, da ist auch Hoffnung.“ Ein schönes Zitat, das mir jetzt sehr gut in den Kram passt.

Lieblingsgewürze

Ein Leben ohne Gewürze ist möglich, aber sinnlos. Sie bringen Geschmack, Abwechslung und Sinnlichkeit in unser Dasein.

Wie gut sich Hirse- und Schweinsbraten vertragen

Dass Braten saftig und schmackhaft sein/werden sollen, wissen auch weniger erfahrene KöchInnen, sie wussten bis jetzt nur noch nicht, wie sie dieses Ziel erreichen können. Die Einleitung ist dermaßen ermunternd, dass man bereit ist, sofort loszulegen.

Alle Tage wieder

Wer gefordert ist, täglich ein Essen für seine Lieben zu kochen, kennt die Frage nur allzu gut: Was koche ich heute? Oberstes Kriterium: Schnell soll es gehen.