11

19

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

Wege in die Freiheit in den Schuhen der Ahninnen

Aminah ist ein Mädchen, das seine Umgebung sehr genau beobachtet. Ihren Vater, der wunderschönes Schuhwerk macht und mit den Karawanen zieht, um es zu...

Viele Fragen und so manche Antworten

Renate Welsh verortet ihre Geschichten in vertrauter Umgebung, greift auf Kindheitserinnerungen zurück, überdenkt einzelne Szenen, schreibt voller Lie...

Furchtlose Piratentochter

Vorlaut und frech würde ich die deutsche Übersetzung mit diesem Umschlagbild gern als Mogelpackung bezeichnen: Das schüchterne „Covergirl“ vor ruhig p...

Der Moment, als Großvater sich verliebte

Normalerweise sollte Großvaters große Liebe die Großmutter sein. Sollte, aber was bedeutet dieses „sollte“ schon im Alltag im Flüchtlingswohnheim, wo ...

Rache ist ein starker Motor gegen das Vergessen

Endlich eine Ermittlerin, kühn, mutig, klug, ambitioniert. Klar, auch sie liebt gutes Essen und starken Espresso, zelebriert es aber nicht in diesem A...

Der neue Heimatfilm - von Natalie Halla

  In unserer Juniausgabe haben wir die Linzer Filmemacherin Natalie Halla vorgestellt. Ihr wunderbares jüngstes Werk NOWHERE, wird auch beim Festival der neue Heimatfilm in…

Ganz normales Essen – ein Genuss

Dieses Buch zwingt einen recht sanft zum sofortigen Handeln, will heißen: kochen, jetzt sofort, schauen, was man hat und dann rühre ich Polenta. Dabei...

Rosa Parks

Rosa Parks war als Bürgerrechtlerin bis ins hohe Alter aktiv. Sie stammt aus dem Süden der USA, im Buch werden zu den Erzählungen ihr...

Tödliche Cocktails

Nichts ist so, wie es scheint. Nur die Kälte, die stimmt immer im Jänner in Kopenhagen. Katrine Engberg schickt Polizeiassistent Jeppe Korners und Ane...

Alles andere als hilflos

Klingt so Selbstbestimmheit? ...