04

21

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

Ist Gesundheit wirklich alles?

Chefredakteurin Christine Haiden meint, „gesund sein“ heiße in Pandemiezeiten mehr als nicht Kranksein. Aber sind wir deswegen schon gesund?

Schlecht drauf darf auch einmal sein

Barbara Pachl-Eberhart sucht das wahre Gesicht des Lebens.

Meine wunderbaren Töchter Alexandra und Patricia

Unsere Leserin Maria Hütter & ihre Töchter Alexandra und Patricia im „Welt der Frauen“-Gespräch.

Buchempfehlung: Abgrund

Christina Repolust empfiehlt den Thriller “Abgrund”. Es geht um irre Typen und noch irrere Verwicklungen, das Bemühen, die Gerechtigkeit siegen zu lassen, Zweifel, dass die Gerechtigkeit siegt sowie Selbstjustiz und ihre Verzweiflung.

Buchempfehlung: Die Welt auf dem Teller

Christina Repolust empfiehlt das kulinarische Buch „Die Welt auf dem Teller“ von Doris Dörrie.

Agatha Christie: Die Königin des Kriminalromans

Sie war eine Frau von Welt: Agatha Christie war nicht nur weit gereist. Sie hinterließ uns zahlreiche Krimis mit ihrem legendären eitlen Ermittler Hercule Poirot und der schrullig-pfiffigen Miss Marple.

Meine wunderbare Tochter Gerlinde

Unsere Leserin Helga Wagner & ihre Tochter Gerlinde im „Welt der Frauen“-Gespräch.

Buchempfehlung: Zu viele Putzfrauen

Christina Repolust empfiehlt das Buch “Zu viele Putzfrauen”.

Tagesmotto #5: Von starken Frauen inspirieren lassen

Im Porträt: Wangari Maathai – Die Umweltaktivistin und „Mutter der Bäume“ wurde als erste afrikanische Frau mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

Buchempfehlung: Die Wahrheit der anderen

Christina Repolust empfiehlt das Buch „Die Wahrheit der anderen“ von Daniel Zipfel.