Aktuelle
Ausgabe:
Zeit
07-08/24

Glauben & Wissen

„Ich war Denkleistungssportlerin“

Zum Auftakt der diesjährigen „Orange the World“-Kampagne lädt der Soroptimist Club Traunsee am 24. November zu einem Resilienz-Vortrag mit der Neurowissenschaftlerin und Motivationstrainerin Monika Herbstrith-Lappe ins Stadttheater Gmunden ein.

Vorsorgemappe: ein Plan für alle Fälle

Ob wichtige Dokumente, Checklisten für den Todesfall oder spezielle Wünsche: Die von Alexandra Krinzinger entwickelte Vorsorgemappe soll Betroffenen bei der Regelung ihrer Angelegenheiten helfen und Angehörigen als wichtige Informationsquelle dienen.

Es ist niemals zu früh, über Geld zu reden

Expertinnen aus den unterschiedlichsten Bereichen – Wirtschaft, Politik, Soziales – teilten am 18. Oktober ihr Wissen mit interessierten Frauen.

„Meine Güte ist mir heiß!“

Magazinrückschau: Die Wechseljahre sind eine Tatsache im Leben jeder Frau, die Begleiterscheinungen sind manchmal anstrengend, der Umgang damit oft zwiespältig. Man muss sie sich nicht schönreden, braucht aber keinesfalls in Endzeitstimmung zu verfallen.

„Brustlos, nicht rad(t)los“

Mit 43 Jahren erkrankte Antje Proft (54) an Brustkrebs. Nach mehreren Rückschlägen entschied sie sich für ein „Leben ohne Brust“. Warum sie 950 Kilometer entlang der Donau geradelt ist

Entgeltliche Einschaltung

Mitarbeiterführung im Wandel

Beim 3. Expertinnen-Forum der OÖ Versicherung wurden etwa die Erwartungen an weibliche als auch männliche Führungskräfte thematisiert.

Entgeltliche Einschaltung

Es geht um Vertrauen

Andrea Hehenberger ist treue Kundin der Sparkasse Oberösterreich und betreibt mit viel Herzblut ihren Bio-Hofladen in Wels. Was sehr klein begann, ist – auch mithilfe der richtigen Beratung und Finanzierung – stetig gewachsen und bereit für die Zukunft.

„Als technischer Betrieb ein Damen-WC zu haben, ist zu wenig, um Frauen anzuwerben“

Die Technikbranche sucht händeringend nach Arbeitskräften, vor allem die Nachfrage nach weiblichem Personal steigt. Eine Lösung wären offenere Unternehmen, die bereit sind, ein entsprechendes Arbeitsumfeld zu schaffen, betont Susanne Steckerl, Geschäftsführerin der she:works GmbH.

Entgeltliche Einschaltung

Zeit, was zu ändern!

Erleben Sie im Kurhaus Schärding die einzigartige Kombination aus ganzheitlicher Medizin und dem Wissen jahrtausendealter Naturheilkunden.

Was ist Kreativität, Frau Klell?

Warum kann das Absolvieren von zu vielen Ausbildungen ein Hindernis für kreative Lösungen im Berufsleben sein? Und weshalb hilft es, manchmal wie eine Amöbe zu denken oder Sauergurken zum Frühstück zu essen? Das verrät Inspirationscoachin und Autorin Christine Klell im Interview.