Aktuelle
Ausgabe
01-02/23

Gesucht: Redakteur*in (m/w/d)

Gesucht: Redakteur*in (m/w/d)

Wir freuen uns über Verstärkung:
Redakteur*in (m/w/d)
ab 20 Stunden mit Dienstort Linz

Das Qualitätsmagazin „Welt der Frauen“ bietet mit analogen und digitalen Inhalten berührende, inspirierende, bewegende, spirituelle und informative Geschichten, die zum Nachdenken anregen. Unser Credo lautet: neugierig sein, über den Tellerrand hinausblicken, dort nachbohren, wo es notwendig erscheint. „Welt der Frauen“ erscheint seit 1946 österreichweit und wird vorwiegend im Abo vertrieben. „Welt der Frauen“ steht für Qualität, Nachhaltigkeit, Engagement, Spiritualität und ist wertgebende Lektüre für gleich mehrere Frauengenerationen. Themen wie Gleichstellung, Feminismus, Gleichbehandlung und Inklusion werden in der Berichterstattung als wesentlich gesehen. Für unseren Redaktionssitz in Linz suchen wir ab sofort eine*n

Redakteur*in (m/w/d)

ab 20 Stunden mit Dienstort Linz

IHR PROFIL

  • Grundausbildung im Bereich Publizistik, Medien- oder Kommunikationswissenschaften (Studium oder nachweislich „on the job“)
  • Redaktionserfahrung ist Voraussetzung
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie perfekte Beherrschung der Orthographie
  • routinierter Umgang mit MS-Office-Programmen, Vorkenntnisse betreffend InDesign beziehungsweise InCopy sowie perfekte Kenntnis des Arbeitens in redaktionellen Abläufen und den entsprechenden Systemen
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Identifikation mit unseren Werten und Kernthemen

IHR AUFGABENBEREICH

  • Verfassen redaktioneller Beiträge für das Magazin „Welt der Frauen“
  • Themenfindung und seriöse redaktionelle Umsetzung
  • selbstständige Recherchearbeit sowie eigenständige Terminkoordination
  • Durchführen von Interviews

UNSER ANGEBOT

  • interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufstrebenden Unternehmen der Verlagsbranche
  • ein hochmotiviertes Team, flache Hierarchie, viel persönlicher Gestaltungsraum und Wertschätzung
  • modernes Arbeiten in Workflows, Geräten und Denken
  • Entlohnung gemäß Kollektivvertrag für journalistische Angestellte bei Zeitschriften und Fachmedien, 2. Berufsgruppe Redakteur*innen, Zeichner*innen, Fotograf*innen, Layouter*innen (www.oezv.or.at) gemäß Ihren Berufsjahren in vergleichbarer Position und mit Bereitschaft zur Überzahlung gemäß Ihren Qualifikationen und Ihrer Erfahrung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte vorzugsweise per E-Mail bis spätestens 28.2.2023 an bewerbung@welt-der-frauen.at.

„Welt der Frau“ Verlags GmbH
Mag.a Christiane Feigl
Geschäftsführerin
Dametzstraße 1-5
4020 Linz
Web: www.welt-der-frauen.at