08

19

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Frau... Wie war doch der Name? Weihnachtliche Gaumenfreuden

Weihnachtliche Gaumenfreuden

Frau… Wie war doch der Name?* denkt:
Die Mettenwürstelsuppe hängt
mir wirklich schon zum Hals heraus.
Wie wär’s mit einem Festtagsschmaus,
wie Fernsehköche ihn empfehlen?
Mit Perlhuhnbrüstchen und Garnelen,
mit Trilogie vom Fischfilet,
Champagner-Mousse und Minzsorbet?

Frau … Wie war doch der Name?* … kriegt
jedoch, was ihr im Magen liegt,
nicht die gewünschte Resonanz.
„Bist du noch g’scheit?“ schreit Onkel Franz.

Und auch die alte Pepi-Tant’
schaut nicht gern über’n Tellerrand.
Der Ehemann schiebt gleichfalls Frust
in Aussicht auf die Perlhuhnbrust.

Es faseln Tochter und auch Sohn –
man glaubt es kaum – von Tradition.
Viel zu viel Eiweiß ortet Oma:
„Da fall’ ich ganz bestimmt ins Koma.“

Frau … Wie war doch der Name?* gibt
klein bei, weil sie den Frieden liebt.
Und so löffelt die ganze Truppe
auch heuer wieder Würstelsuppe.

*Zutreffenden Namen bitte einsetzen!

Über Welt der Frauen

„WELT DER FRAUEN“ BESCHREIBT UND REFLEKTIERT VIELFÄLTIGE BEZIEHUNGEN UND BEZÜGE VON FRAUEN UND SIEHT SICH DABEI ALS INSPIRATIONSQUELLE FÜR MEHR PERSÖNLICHE LEBENSQUALITÄT.

ABO & Shop

2019 © WELT DER FRAU VERLAGS GMBH

nach oben