09

19

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Fliederstreik

Als lilaliebende Einhorn- und Schokoladenfanatikerin trifft es mich mit ungeahnter Härte, dass Herr Fliederbaum im Garten diese Saison streikt. Zwar ist das satte Grün seiner Blätter sehr erbaulich, dennoch trauere ich dem wohlriechenden, violetten Blütenmeer hinterher. In Nachbars Garten blüht der identische Baum in voller, verhohnender Pracht – ganz ungestutzt und riesengroß, als wäre seine Botschaft sonnenklar: wer seine Lieblingsbäume, auch wenn es in bester Absicht geschieht, zu sehr stutzt braucht sich nicht wundern, wenn das ersehnte Blühen ganz ausbleibt. Und zwar nicht zur Hälfte, nicht ein wenig weniger sondern komplett. Die mir anvertrauten Kinderseelen werde ich hoffentlich auch weiterhin niemals so zurechtstutzen, dass ihnen die Lust am Erblühen vergeht. Sie sollen sich zum Himmel strecken, wild wuchern und gedeihen, auf dass sie uns und sich selbst jedes Lebensjahr aufs Neue mit der bezauberndsten, duftigsten Blütenpracht überraschen mögen.

Susi Nagele-Krautgartner

wurde 1982 geboren und lebt mit Mann und Sohn in München. Die promovierte Kunstpädagogin und Künstlerin realisiert Kunst- und Kunstvermittlungsprojekte verschiedener Sparten im In- und Ausland. Dafür wurde die gebürtige Innviertlerin bereits mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Themen wie Gleichstellung, Gender und deren lebenspraktische Umsetzung beschäftigen sie in all ihren Texten und Bildern. Der Blog ist die Fortsetzung von “Susis Babyzeit” (2014-2016). www.susikrautgartner.com

 

Über Welt der Frauen

„WELT DER FRAUEN“ BESCHREIBT UND REFLEKTIERT VIELFÄLTIGE BEZIEHUNGEN UND BEZÜGE VON FRAUEN UND SIEHT SICH DABEI ALS INSPIRATIONSQUELLE FÜR MEHR PERSÖNLICHE LEBENSQUALITÄT.

ABO & Shop

2019 © WELT DER FRAU VERLAGS GMBH

nach oben